Tantra in der Psychotherapie? (Die Vorträge Teil 1)

Tantra in der Psychotherapie? (Die Vorträge Teil 1)

24,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Tantra in der Psychotherapie? (Die Vorträge Teil 1)

Mitschnitte vom Zweiten Internationalen Kongress für Echte Psychotherapie, Psycholyse und Alternative Psychiatrie, 19.-21. Juni 2015 in Lüsslingen


Was ist Tantra?

Tantra ist der Weg der Erfüllung und des Verzichts, der Weg, der in allem das Gleichgewicht sucht, auf alles verzichtet, was nicht die Liebe mehrt und in allem die Freiheit und das Gefühl des Einsseins anstrebt.

Hat Tantra einen Platz in der Psychotherapie?

Eine Verbindung mit Tantra kann Psychotherapie wieder zu ihrem ursprünglichen Anliegen zurückführen, die persönliche Geschichte zu überwinden und durch die Integration der Inzestproblematik zu echter Beziehung und Liebe zu finden.

  1. Begrüßung Samuel Widmer mit Tochter Ramilah Principi
  2. Tantra: Haben wir etwas zu sagen? Samuel Widmer mit Tochter Rahel Nicolet
  3. Tantrische Gedichte "Zerschlage mir, was nicht aus Liebe geformt ist" von Danièle Nicolet Widmer


DVD